google-site-verification: googleaaef11c158bfa743.html
 

3. Chakra - Solarplexuschakra


Solarplexuschakra - Nicole Klehm

Das 3. Chakra (Solarplexus) steht für

Wille, Selbstliebe, Persönlichkeit, Verantwortung, Grenzen setzen, Tatkraft, Bauchgefühl, Leber, Galle, Magen und Bauchspeicheldrüse.








Wenn wir

- uns überfordert fühlen - emotional instabil sind - uns als Opfer der Begebenheiten fühlen - uns vernachlässigt und ungeliebt fühlen

- zu Kontrollwahn neigen - unter Verdauungsstörungen leiden - Magenbeschwerden oder Gallensteine haben

dann ist häufig das Solarplexuschakra blockiert, verschlossen oder unterversorgt.

Wir übergehen uns selbst, aus Angst nicht geliebt zu werden. Wir unterdrücken Gefühle und Emotionen oder versuchen sie zu konntrollieren und sogar rational zu erklären. Unsere Batterien sind entladen und die kleinsten negativen Umstände scheinen uns "zu viel" und überfordern uns.

Durch den Chakrenausgleich, dessen Harmonisierung und ein somit gut geöffnetes Solarplexuschakra sind wir fähig, ein gesundes Selbstwertgefühl zu entwickeln, können uns abgrenzen und uns auf unsere eigenen Bedürfnisse konzentrieren. Wir erhalten ein Gefühl von tiefer Sicherheit, sind entscheidungsfähig und strahlen von innen eine natürliche Kraft aus.


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
<